Montessori.info
Das Montessori Handbuch mit Übungen

Newsletter

    Hier können sie ganz einfach, kostenlos und unverbindlich Neuigkeiten und Anregungen zur Montessori Pädagogik per E-Mail erhalten.

Kategorien

Neueste Inhalte

Einen Snack vorbereiten

Autor: admin - Kategorie: Pflege der eigenen Person

Material

– Ein Matte (Ölstoff)
– Servietten Ring
– Ein kleiner Mülleimer
– Ein Gericht
– Ein Schwamm
– Ein Papiertuch
– Einen Behälter für das kleine Messer und (optional) ein Schälmesser
– Ein kleines Messer
– Ein kleiner Teller
– Ein Schneidebrett
– Eine Frucht oder ein Gemüse zum Schneiden

Vorführung

Einführung

Bereiten Sie einen Tisch vor um die Aktivität auszuführen und platzieren Sie neben dem Tisch einen kleinen Hocker. Entkernen Sie den Apfel und schneiden Sie ihn in zwei Stücke, so dass er während des Schneidens nicht wegrutscht. Laden Sie ein Kind ein zu Ihnen zu kommen, indem Sie ihm sagen dass Sie Ihm etwas zu zeigen haben. Lassen Sie das Kind das Tablett bringen um den Snack vorzubereiten. Stellen Sie es auf den Hocker neben dem Tisch. Sagen Sie dem Kind, dass Sie ihm zeigen werden wie man einen Snack vorbereitet (in diesem Fall einen Apfel). Nehmen Sie langsam den Serviettenring ab indem Sie ihn entlang der gerollten Matte hochschieben und legen Sie den Ring auf die obere linke Ecke des Tischs. Platzieren Sie die Klappe der Mate auf die rechte Seite des Tischs und rollen Sie die Matte auf horizontale Weise aus. Drehen Sie die Matte so herum, dass der Ölstoff nach oben zeigt. Sagen Sie dem Kind, weil wir einen Snack vorbereiten müssen wir dies mit sauberen Händen tun. Dann waschen Sie und Ihr Schüler sich die Hände. Wählen Sie eine Frucht oder ein Gemüse zum Schneiden. (Jedes Stück sollte vom Lehrer in zwei Hälften geschnitten werden so dass es sich nicht beim Schneiden hin und her schiebt). Kehren Sie zum Tisch zurück und platzieren Sie das Essen auf den Teller. Lassen Sie zuerst das Kind sich setzen und dann setzen Sie sich.

Vorbereitung

1. Beginnen Sie, indem jedes Objekt aus dem Korb nehmen. Fangen Sie mit dem Mülleimer an, dem Schwamm auf die Schale, das Papiertuch, und den Behälter mit dem Messer.
2. Platzieren Sie diese Objekte in eine links nach rechts Ordnung auf dem Brett.
3. Dann holen Sie das Schneidebrett und platzieren es in die Mitte der vor Ihnen liegenden Matte.
4. Dann nehmen Sie den kleinen Teller und platzieren Sie ihn rechts neben dem Schneidebrett.
5. Nachdem Sie alle Objekte einzeln herausgenommen haben, benennen Sie diese oder lassen Sie das Kind diese benennen, wenn Sie denken, dass das Kind die Antwort kennt.
6. Dann stehen Sie auf und nehmen den Teller zu dem Platz der Essenslagerung. Platzieren Sie den Apfel auf den Teller und bringen Sie ihn zurück an dem Platz am Tisch.
7. Setzen Sie sich hin und platzieren Sie den Apfel in die Mitte des Schneidebretts.

Vorführung

1. Nehmen Sie den Behälter mit Ihrer rechten Hand und platzieren Sie ihn in die Handfläche Ihrer linken Hand.
2. Drücken Sie langsam den Tab mit Ihrem rechten Daumen und Zeigefinger und öffnen Sie die Oberseite.
3. Nehmen Sie vorsichtig das Messer indem Sie den Handgriff nahe der Zähne des Messers mit Ihrem rechten Daumen und Zeigefinger zusammendrücken.
4. Platzieren Sie das Messer auf das Schneidebrett und schliessen Sie mit Ihrer rechten Hand den Behälter. Stellen Sie diesen wieder auf seinem Platz am Ende der Matte.
5. Nehmen Sie das Messer indem Sie den unteren Teil des Handgriffs neben den Zähnen mit Ihrem rechten Daumen und Zeigefinger zusammendrücken. Heben Sie das Messer leicht nach oben und greifen Sie mit Ihren drei rechten Fingern um den Handgriff. Positionieren Sie Ihren Zeigefinger so, dass er auf der Oberseite des Messers liegt.
6. Lenken Sie die Aufmerksamkeit des Kindes auf den scharfen Teil des Messers.
7. Platzieren Sie Ihre linke Hand auf den Apfel indem Sie alle Ihre Fingerspitzen auf den oberen Teil des Apfels in einer Linie legen, ein wenig von der zu schneidenden Stelle entfernt.
8. Platzieren Sie den vorderen Teil der Zähne des Messers in den Teil des Apfels den Sie schneiden möchten. (Weit genug vom rechten Rand des Apfels um ein Stück des Apfels abzuschneiden.)
9. Bringen Sie die Zähne des Messers in eine horizontale Position und mit einer langsamen sägenden vor und rückwärts gehenden Bewegung fangen Sie an, das Apfelstück abzuschneiden.
10. Führen Sie diese sägende Bewegung fort, bis ein Stück abgeschnitten worden ist.
11. Lassen Sie das Messer neben dem abgeschnittenen Teil liegen.
12. Heben Sie Ihre linken Finger und bewegen Sie diese ein wenig von der Stelle weg, wo Sie gerade geschnitten haben.
13. Legen Sie diese wieder auf dieselbe Weise wie vorher auf den neuen Platz.
14. Heben Sie das Messer und schneiden Sie ein anderes Stück wie vorher ausgeführt ab.
15. Fahren Sie damit fort, bis der Apfel in Stücke geschnitten ist.
16. Platzieren Sie das Messer neben dem Schneidebrett.
17. Nehmen Sie ein Stück nach dem anderen von dem geschnittenen Apfel mit Ihrer rechten Hand und platzieren Sie diese auf den Teller.
18, Nehmen Sie jegliche Stücke des Apfels oder der Apfelschale welche beim Schneiden abgefallen sind und legen Sie diese in den kleinen Mülleimer.
19. Stehen Sie mit dem Kind auf und tragen Sie den Teller zum Snack Tisch herüber.
20. Platzieren Sie die Apfelstücke in den Snack Behälter und bringen Sie den jetzt leeren Teller zurück zum Tisch.

Abschluss

1. Leeren Sie den kleinen Mülleimer in den grossen Klassenraum Mülleimer und bringen Sie den kleinen Mülleimer zurück zu seinem Platz auf dem Tisch.
2. Sie und das Kind setzen Sich wieder hin.
3. Nehmen Sie das Messer indem Sie den Handgriff nahe der Zähne mit Ihrem rechten Zeigefinger und Daumen nehmen.
4. Greifen Sie mit Ihren drei Finger um den Handgriff, um einen guten Halt zu haben.
5. Nehmen Sie den Schwamm mit Ihrer linken Hand und bringen Sie diesen zum Messer herüber.
6. Platzieren Sie den Schwamm flach in die Luft neben der stumpfen Seite des Messers.
7. Platzieren Sie die stumpfe Seite des Messers flach auf die rechte Hälfte des Messers.
8. Ihren linken Daumen benutzend falten Sie die linke Hälfte des Schwamm über das Messer und drücken Sie fest zusammen.
9. Schieben Sie das Messer langsam zu Ihrem Körper bis die Zähne aus dem Inneren des Schwamms sind.
10. Zeigen Sie dem Kind, dass das Messer jetzt sauber ist.
11. Platzieren Sie das Messer auf die Matte rechts neben dem Schneidebrett.
12. Platzieren Sie den Schwamm zurück auf die Schwamm Schale.
13. Nehmen Sie den Behälter mit Ihrer rechten Hand und platzieren Sie diesen auf die Handfläche der linken Hand.
14. Bewegen Sie Ihre Hand so, dass Sie nicht auf der linken Seite des Schneidebretts aber darunter ist. Drücken Sie den Deckel mit Ihrem rechten Daumen und Zeigefinger und öffnen Sie den Behälter.
15. Lassen Sie den Deckel los und nehmen Sie das Messer indem Sie den Handgriff nahe der Zähne des Messers zusammendrücken.
16. Platzieren Sie vorsichtig das Messer in den Behälter.
17. Ihren rechten Daumen und Zeigefinger benutzend schliessen Sie die Oberseite indem Sie den Deckel benutzen.
18. Stellen Sie den Behälter wieder auf seinem Platz auf der Matte.
19. Nehmen Sie den Schwamm und säubern Sie das Schneidebrett in kleinen kreiselnden Bewegungen von links nach rechts und oben nach unten.
20. Säubern Sie den Teller mit dem Schwamm in langen Zügen von oben nach unten und links nach rechts.
21. Platzieren Sie den Schwamm wieder auf die Schwamm Schale.
22. Nehmen Sie das Tuch und trocknen Sie das Schneidebrett ab auf dieselbe Weise wie mit dem Schwamm.
23. Dann trocknen Sie den Teller ab auf dieselbe Wiese wie mit dem Schwamm.
24. Trocknen Sie den kleinen Mülleimer ab wenn nötig.
25. Legen Sie den Schwamm wieder zurück auf die Schale.
Geben Sie dem Kind die Möglichkeit einen Snack vorzubereiten. Sagen Sie dem Kind, dass es nun einen Snack vorbereiten kann und nachdem es fertig ist, zeigen Sie Ihm wie man alles wegräumt.

Nachdem das Kind fertig ist, zeigen Sie ihm wie man den Schwamm am Waschbecken spült und wie man alles wieder korrekt auf das Tablett legt. (Genau auf dieselbe Weise als Sie angefangen haben.)

Erweiterungen
Birnen schneiden, eine Möhre schälen und schneiden, Paprika schneiden, Mandarinen schälen, und Bananen schälen und schneiden.

Sinn

Direkt: Dem Kind ermöglichen einen eigenen Snack vorzubereiten.

Indirekt: Dem Kind ermöglichen unabhängig zu werden und Konzentration durch Ordnung und Reihenfolge zu entwickeln

Anmerkungen

Die sägende Bewegung beim Schneiden eines Stücks, und die verschiedenen Bewegungen die für die verschiedenen Früchte und Gemüse gebraucht werden.

Alter

3 1/2 – 4 Jahre

Social Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • del.icio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis
  • YahooBuzz
Diese Seite ausdrucken Diese Seite ausdrucken


top