Montessori.info
Das Montessori Handbuch mit Übungen

Newsletter

    Hier können sie ganz einfach, kostenlos und unverbindlich Neuigkeiten und Anregungen zur Montessori Pädagogik per E-Mail erhalten.

Kategorien

Neueste Inhalte

Die Seiten eines Buchs umschlagen

Autor: admin - Kategorie: Vorbereitende Übungen

Material

– Ein Tisch und einen Stuhl

– Ein Buch

Vorführung

Einführung

Bereiten Sie einen Kindertisch vor und legen Sie ein Buch darauf. Platzieren Sie einen Stuhl zum Sitzen hinter dem Tisch. Laden Sie 3-4 Kinder ein, in dem Sie Ihnen erzählen dass Sie ihnen etwas zu zeigen haben. Zeigen Sie jedem Kind wo es sitzen soll und wenn die Kinder sich gesetzt haben, sitzen Sie so dass Sie jedes Kind sehen können und die Kinder Sie sehen können, aber Sie nicht vor ihnen sitzen. Lenken Sie die Aufmerksamkeit auf das Buch auf dem Tisch und erzählen Sie ihnen, dass Sie nun zeigen werden wie man die Seiten eines Buchs umschlägt.

Die Seiten umschlagen

1. Stehen Sie auf und setzen Sie sich auf den Stuhl am Tisch.

2. Öffnen Sie den Umschlag des Buchs wie beschrieben bei „Ein Buch öffnen“.

3. Platzieren Sie Ihre linke Hand in Ihren Schoss.

4. Platzieren Sie Ihren rechten Daumen auf die Oberkante der Seite in der oberen rechten Ecke.

5. Heben Sie die Seite ganz leicht und platzieren Sie Ihre vier rechten Finger unter die Kante der Seite.

6. Schieben Sie Ihren rechten Finger an der Kante der Seite entlang bis Sie die Mitte erreichen.

7. Schieben Sie Ihre rechte Hand unter die Seite (immer noch nahe der Kante), so dass diese vertikal zu Ihren Fingerspitzen, welche zur Oberseite des Buches zeigen, ist.

8. Drücken Sie die Seite leicht nach links, und schlagen Sie so die Seite um.

9. Schieben Sie Ihre rechte Hand über die mittlere Bindung des Buchs und drücken Sie leicht runter, um sicher zu gehen, dass die Seite offen und unten bleibt.

10. Nehmen Sie Ihre rechte Hand weg.

11. Sagen Sie den Kindern nun, dass die Seite umgeschlagen ist.

12. Sagen Sie den Kindern, nochmals hinzuschauen.

13. Wiederholen Sie es einmal (eventuell noch ein anderes Mal wenn sie spüren, dass die Kinder dies benötigen)

Geben Sie jedem Kind die Möglichkeit, die Seiten des Buchs umzuschlagen.

Nachdem jedes an der Reihe war, entschuldigen sie eins nach dem anderen, und stellen Sie sicher, dass jedes daran gedacht hat, was es als nächstes tun möchte.

Schliessen

1. Sagen Sie den Kinder, dass Sie jetzt das Buch schliessen werden.

2. Platzieren Sie Ihren linken Daumen unter die obere linke Seite des Buchumschlags.

3. Heben Sie den Umschlag ein wenig und platzieren Sie Ihre anderen drei Finger unter den Buchumschlag.

4. Schieben Sie Ihre Finger die Kante des Buchs hinunter bis sie den Mittelpunkt erreichen.

5. Drehen Sie Ihre linke Hand so, dass es unter der Buchcover (nahe der Kante) liegt und Ihre Fingerspitzen aufwärts zeigen.

6. Drehen Sie Ihre linke Hand nach rechts, so dass der Buchumschlag sich langsam schliesst.

7. Nachdem das Buch um die 45 Grad vom Tisch liegt, platzieren Sie Ihre rechte Hand flach auf die Innenseite des Covers und genau gegenüber Ihrer linken Hand.

8. Drehen Sie Ihre zwei Hände nach rechts bis Ihre recht Hand flach auf der ersten Seite des Buchs liegt.

9. Schieben Sie langsam und vorsichtig Ihre rechte Hand von der Unterseite des Buchumschlags.

10. Nehmen Sie Ihre linke Hand von der Oberseite des Buchumschlags.

Geben Sie jedem Kind die Möglichkeit, das Buch zu öffnen und zu schliessen.

Nachdem jedes an der Reihe war, entschuldigen sie eins nach dem anderen, und stellen Sie sicher, dass jedes daran gedacht hat, was es als nächstes tun möchte.

Sinn

Direkt: Sorge für die Umgebung: Das Kind wird sich bewusst, wie es behutsam mit Büchern umgeht und ihm wird geholfen, seine Umgebung zu respektieren.

Indirekt: Koordination und Achtsamkeit bei Bewegungen.

Anmerkungen

Die benötigte Aufmerksamkeit wenn Sie die Seiten umschlagen, so dass Sie nicht eine Falte in der Seite des Buches stehen lassen.

Alter

2 1/2 – 3 1/2

Notiz

Wenn Sie Kinder setzen, stellen Sie sicher, dass sie Ihre Bewegungen auf dem Tisch sehen können, wenn Sie die Seiten eines Buchs umschlagen.

Social Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • del.icio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis
  • YahooBuzz
Diese Seite ausdrucken Diese Seite ausdrucken


top